Termine

Wir alle haben uns im Lauf des Lebens auf die eine oder andere Art verlassen. Wir waren als Kind oftmals sehr unangenehmen Gefühlen ausgesetzt, denen wir als Kind nicht entgehen konnten. Als Schutz verlassen diese Kinder oft innerlich ihren Körper und schneiden sich von diesen unangenehmen Körpergefühlen ab. Sie verlassen ihr körperliches Zu Hause und […]

Ein Tag im Zeichen des wilden Brotes! Wie wird Sauerteig selbst hergestellt, wie kann Hefe selber hergestellt werden, Brotgewürz selbst im Garten wachsen lassen, … Wir backen Brote mit Dinkel, Einkorn und Emmer, Kleeblüten und Kräutermischungen aus dem Garten, mit Gemüse und Trockenfrüchten, bei schönem Wetter wird im Lehmbackofen gebacken. Dazu mischen wir passende Brotaufstriche […]

Wir können Ökosysteme schaffen, in denen Bienenarten und Schmetterlinge Nahrungspflanzen und Nistplätze finden und Kulturpflanzen und Wildkräuter befruchten. Vögel finden Nahrung in Form von Insekten und Samen der Pflanzen. „Un“-Kräuter werden zu Nutzkräutern, auch für uns selbst. Mit unserem Seminar möchten wir Wissen, Ideen und Impulse vermitteln und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch geben, wie jeder mit […]

über  den Klimawandel und die Folgen Ein kenianischer Landwirt hält über mehrere Jahre das Leben seiner Familie, seines Dorfes und die Schäden des Klimawandels auf Video fest. Nach einem heftigen Sturm trifft er auf eine norwegische Filmemacherin, die ihn daraufhin auf seinem Weg vom Vater über den Gemeindevorsteher zu einem Aktivisten auf der globalen Bühne […]

Treffen für alle Interessierten und Unternehmen, die an der Umsetzung eines ethischen, sozialen und nachhaltigen Wirtschaftsmodells in Kommunen und Firmen arbeiten. Wir zeigen den Film: „Climate Warriors“ 100 Prozent erneuerbare Energie – das ist technisch längst möglich. Doch die weltweite Energiewende stockt, denn mit ihr versiegen die Geldströme von Kohle, Gas und Erdöl. Wie können […]

jeden 2. Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr Die rote Linie – Vom Widerstand im Hambacher Forst Wenn 31.000 Polizisten gegen 50 Baumbesetzer anrücken und es zum Einsatz von Tränengas, Schlagstöcken und Hubsteigern kommt, dann wird ein gerade mal noch 550 Hektar großer „Stieleichen-Hainbuchen-Maiglöckchen-Wald“ zum Symbol des Widerstands. Seit 2015 begleitet die Regisseurin Karin de […]

Transition-Town Ungersheim – Führung durch den Bürgermeister persönlich Für ihren Film „Worauf warten wir noch?“ hat Regisseurin Marie-Monique Robin ein Jahr lang in dem Dorf Ungersheim im Elsass gedreht. Der Film lief als Agenda 21 Filmgespräch im Januar in Gauting. Wir waren so begeistert, dass wir beschlossen nach Ungersheim zu fahren. Das Dorf Ungersheim im […]

Jeden 3. Samstag im Monat 14-17 Uhr im Gautinger Bahnhof Der PC bleibt schwarz, der Toaster kalt, das Fahrrad klappert und quietscht, die Hose hat ein Loch. Wegwerfen? Denkste!  Repariere mit uns! Termine:  Sa. 18.05., Sa. 15.06., Sa. 20.07., Sa. 21.09., Sa. 19.10., Sa. 16.11. 2019 im August (Urlaub) findet kein Repair Café statt!