Orte des Wandels: in Gräfelfing


Termin Details


Treffpunkt: 15 Uhr Seidlhofstiftung, Spitzlbergerstr. 2 a, Gräfelfing

Wie soll unbegrenztes Wirtschaftswachstum in einer Welt mit begrenzten Ressourcen möglich sein?

An welche ökologischen Grenzen stößt unsere Umwelt, auf welche Grenzen stoßen wir als Menschen?

Was brauchen wir eigentlich um glücklich zu sein? Wie muss sich unser Lebensstil wandeln, um den Klimawandel aufzuhalten und globale Gerechtigkeit zu schaffen?

Auch im Würmtal gibt es einige Menschen und Projekte, die bereits einen Beitrag zu diesem gesellschaftlichen Wandel leisten. Wir lernen diese gemeinsam in Rundgängen durch die einzelnen Würmtalgemeinden kennen, diesmal in Gräfelfing.

Stationen: Seidlhofstiftung, Rathaus, Sonnenhaus, Kurt-Huber-Gymnasium, Stattauto, Landmanns.

Gehzeit insgesamt ca. 90 Min., ca. 7 km

Gebühr:  8 €

Kursleitung: Christiane Lüst

Anmeldung unter Tel.: 089 / 893 11 054

Endpunkt: bei Landmanns, Pasinger Str. 50