Termin am Öko & Fair Umweltzentrum

Vorstellung der Lehrfilme zur Samengärtnerei von Longo Mai. Richtet sich an alle, die Schritt für Schritt lernen wollen, Saatgut anhand von 32 verschiedenen Gemüsesorten zu vermehren. Eigenes Saatgut zu gewinnen ist ein erster Schritt in Richtung Ernährungsautonomie und ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Kulturpflanzen-Vielfalt. Auch für Multiplikatoren zum Kennenlernen der Filme für weitere Veranstaltungen. […]

Aus mittelstarken Ästen, die schon etwas vorgefertigt sind, schnitzen und schleifen wir echte Native-Bögen und bauen uns eigene Pfeile dazu. Jeder bekommt ein Stück Bogenschnur. Einführung in die Bogenschnurflechtkunst. Anschließend üben wir uns gemeinsam in der Technik des  Bogenschießens. Es wird dabei von jedem ein Profibogen gebaut, der aufgrund der Seminarkürze teilvorgearbeitet wird und mitgenommen […]

Die Internetnutzung ist schlecht fürs Klima. Die weltweite Nutzung des Internets emittiert genauso viel CO2, wie der gesamte globale Flugverkehr. Allein eine einzige Suchanfrage für Google verbraucht ein Rechner soviel Strom wie benötigt wird, um en Zimmer mit einer 40 Watt Energiesparlampe eine halbe Stunde lang zu beleuchten. Die Produktion eines neuen PCs verbraucht so […]

Lebensmittel sollen nicht mit Plastik in Berührung kommen. Auch die Spender zum Selbstabfüllen in den Bioläden sind zum Großteil aus Plastik. Öko & Fair bietet die Beschaffung von Glasspendern an. Voraussetzung: eine  Gruppe von Konsumenten, die das mit betreuen, ihre Produktwünsche mit einbringen und regelmäßig abnehmen, um die Finanzierung  und die Nachfrage sicherzustellen. Gründungstreffen. Anmeldung […]

Traditionelle und neue Karten- und Brettspiele, schnelle oder längere, kooperative oder strategische, von Würfeln und GO bis zu Andor oder Domino. Bringen Sie auch eigene Spiele mit! Termine: 15.9., 6.10., 24.11., jeweils 20 Uhr Eintritt frei,    Infos und Anmeldung Tel.: 089 / 893 11 054.

Vortrag & Austausch mit Guido Schmidt über seine Bemühungen nach gentechnikfreien Bio-Farben, fairen Preisen für regionales klimaschützendes Drucken in der Machtlfinger Druckerei Ulenspiegel. Statt global in China mit Internetdruckereien, gemeinwohlorientiert, regional und gemeinsam für eine bessere Welt. Möglichkeiten der Vernetzung gemeinsam aktiv zu  werden gegen Gentechnik im LK Sta. In Kooperation mit Zivilcourage für einen […]

Themen für 2018, Ideensammlung, Veranstaltungs-, Referenten- und Exkursionswünsche, Austausch usw. bei adventlichen Leckereien und Glühwein aus fairem Handel. Mitbringen: selbst Produziertes/Adventliches zum Naschen/Probieren Anmeldung: Tel.: 089 / 893 11 054 oder per Mail