Jobs

Gesucht!!!

Fahrer*in für  Bio-Catering-Tour als Minijob von Mo.-Fr. zwischen 10-13 Uhr

Interessierte aktive und ehrenamtliche Senioren*innen

  • die sich für Umwelt, Menschenrechte und fairen Handel engagieren wollen
  • die ihr Wissen mit Lust weitergeben möchten
  • die sich sozial engagieren wollen

Aktivitäten:

  • unseren Filmverleih betreuen
  • unseren Kräuterlehrpfad betreuen
  • unseren Getreidelehrpfad betreuen
  • unsere Insektennistwände betreuen
  • unsere 3 Bienenvölker betreuen (mit Besuch einer Imkerlehr-Veranstaltung
  • unsere Fledermausbehausungen und Vogelhäuschen bauen und betreuen
  • unseren Teich zu warten

Wir betreiben das Repair Café Gauting, in dem 1x pro Monat Reparateure und Helfer gebraucht werden.

Wir verleihen Fahrräder, die repariert und gewartet werden müssen. Wir können töpfern und vieles mehr anbieten: Aktionen für Kinder und Jugendliche, Infoveranstaltungen, Gemüse ziehen und gemeinsam alte Rezepte ausprobieren, Wissen weitergeben für Schüler, Jugendliche, Kindergruppen, einen Naturlehrpfad aufbauen, und vieles mehr ….

Gerne können Sie sich auch im fairen Handel, gegen Kinderarbeit und für gerechte Arbeitsbedingungen in der dritten Welt engagieren, fairen Kaffee bei Veranstaltungen ausschenken, Fair-Trade-Artikel verkaufen u. v. mehr.

Haben Sie selbst noch weitere Ideen?

Übrigens: wir sind auch mit dem Seniorenbus der Gemeinde Gauting erreichbar und bei uns gibt’s immer Kaffe und Kuchen

 

2 thoughts on “Jobs

  1. Hallo Christiane, habt ihr da schon jemanden gefunden?
    Ich könnte noch etwas Geld gebrauchen (Nazis haben in Sandersleben unser Haus unbewohnbar gemacht und da muss erst wieder Geld rein, bevor Rosi oder du dort gerne mal übernachten können, wenn ihr Aktionen in Gatersleben oder anderswo plant). Du kennst mich ja lange genug.
    Du weisst aber auch, dass ich nicht regelmäßig da sein kann, wegen dem Storchengarten–aber da wäre auch Gemüse aus diesem. Lass uns überlegen, wie wir das hinbekommen. Vielleicht mit einer Spende für den Storchengarten, so dass ich dieses Geld für die Belieferung und den bedarfsgerechten Anbau deines Bedarfes nehmen kann und für die Fahrkosten.
    Was bedeutet eigentlich dieses Zeichen EU/nicht EU-Landwirtschaft? die werden extra noch mal mit mehr Geld abgezockt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*