Veranstaltungsprogramme


Ferienprogramm 2017 der Gemeinde Gauting

 

mit vielen Veranstaltungen des Öko & Fair Umweltzentrums

 

 


Aktuelles Veranstaltungsprogramm

OkoFair-Veranstaltungsprogramm Mai-Juli 2017

 

Alle Ö&F-Veranstaltungen automatisch
in ihrem Outlook-Kalender speichern
Microsoft_Outlook_2010

 


Vorträge, Seminare, Workshops

  • Unterrichtseinheiten für Schulen, Jugendgruppen, Ministranten, Konfirmanden- und Firmgruppen, Ferienprogramme, Kindergärten usw. (Kosten können übernommen werden) zu den Themen:

    • Gentechnik
    • Welternährung
    • Pestizide
    • fairer Handel
    • Globalisierung
    • Menschenrechte
    • Filme
    • Projekttage

Ferienprogramm

mit  Veranstaltungen unseres Umweltzentrums Öko & Fair für die  Herbstferien 2014

Veranstaltungen / Raumvermietung für Seminare, Kindergeburtstage usw.

2013-07-18 10.52.09

Sonnenofen

 Kinderprogramm

  • Organisation von Kindergeburstagen.
  • Erlebnisbauernhof mit Brot backen, Käsen und Buttern, Imkerei mit Bienen, Fledermäuse usw.
  • Regelmäßige Biobaumarkt,- Energie,-  Solar- und  Mobilfunkberatung
  • Kräuterwanderungen, Kräuterkoch- und -bestimmungskurse
  • Filmabende mit anschließender Diskussion in unserer Milchbar
  • Permakultur Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen finden Sie in unserem halbjährlich erscheinenden Veranstaltungsprogramm.
Bei Interesse lassen Sie sich in unseren Verteiler aufnehmen.

Regelmäßige Veranstaltungen:


Sie planen einen besonderen Kindergeburtstag?

zum Beispiel mit Spielen, Aktionen und viel Spaß in unserem Umweltzentrum. Bei uns kann man viel zum Thema Umwelt, Wald, Natur- und Klimaschutz; Kinderarbeit und fairer Handel erkunden. Rund um das Ökozentrum finden Sie u. a. die Geburtsstätte von Karl dem Großen, die Biotope des Bund Naturschutzes, unsere Insekten-Nistwand, unsere Bienenvölker, einen kleinen Froschteich und vieles mehr …

  • Gelände und Räume des Umweltzentrums stellen wir gegen geringe Miete zur Verfügung
  • Speisen und Buffets aus unserer Küche
  • Getränke und Kuchen
  • Grillfleisch und Grillwürstl direkt und frisch vom Bauernhof

Programmvorschläge:

Solarkocherbau2013-07-18 10.52.09

Es werden 3 verschiedene Solarkocher gebaut und anschließend wird ausschließlich mit Sonnenkraft gekocht.

 Indianergeburtstage

  • Kennenlernkurs für Jugendliche in die jahrtausendealte Erdenhüterphilosophie- (Leben im Einklang mit Natur & Umwelt in Stadt und Land) der Indianer
  • Einführung in Bogenschießen
  • Orientierung
  • Krieger, Seher, Fährtenleser, Sammler, Erdenhüter- der Weg des Schamanen
  • Feuermachen und Grillen im Tipi.

Kurskosten: 120,- Euro inclusive Materialkosten

Nebenkosten: Feuerholz, Platzmiete, Pfeil & Bogen ausleihen sind im Preis eingeschlossen

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen (Aufpreis pro Person 10 Euro)

Indianerflötenbau13187799558103

  • Vorgefertigte Flöten zum umhängen werden bemalt und geschmückt.
  • Feuermachen und Grillen im Tipi
  • Singen indianischer Kraftlieder (Einspielen der neuen Flöten)

Kurskosten: 150.- Euro inclusive Materialkosten

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen (Aufpreis pro Person 15 Euro)

Kindertrommelbau

Trommel300

  • Bespannen einfacher Pappröhren mit Trommelhäuten
  • Förderung der Kreativität bei der Bemalung der Röhrentrommel.
  • Die Trommeln sind spielbar, klein und leicht zu transportieren
  • Feuermachen und Grillen im Tipi
  • Singen indianischer Kraftlieder (Einspielen der neuen Trommeln )

Kurskosten: 150.- Euro inclusive Materialkosten

Nebenkosten: Häute, Korpus, Farben, Schnüre, pro Person 9 € sind im Preis eingeschlossen

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen (Aufpreis pro Person 15 Euro)

Walderlebnisgeburtstag

Eine Endeckungsreise durch den Wald. Kleine und große Abenteuer in der Natur, Forschergeist, Spiel und Spaß begleiten uns neben gezielten Hintergrundinformationen auf unserer Tour.

Schmuckwerkstatt

mit Halbedelsteinen, Süßwasserzuchtperlen, Muscheln und vielem anderen fertigen wir verschiedene Schmuckstücke.

Wildkräutersammeln und Kochen wie die Indianer

Wir sammeln Wildkräuter in Wald und Feld, lernen, was man alles aus der Natur essen kann. Anschließend bereiten wir alles gemeinsam zu und probieren natürlich, wie es schmeckt.

Kinder kochen afrikanisch auf dem FeuerIMG_0101

Essen kochen einmal anders. Wie in Südafrika kochen wir im potjie auf offenem Feuer. Bevor alles in den Topf aus Gusseisen kommt, werden die Zutaten erst ausgesucht und probiert, dann geschnippelt und gezupft, gerührt und gerupft und das bei Spiel und Spaß. Gemeinsam essen wir dann, die leckeren Gerichte, die wir selbst gekocht haben.

Den Topf können Sie bei uns auch  gerne für Ihre privaten Kochaktionen auf der Feuerschüssel ausleihen. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch frisches Lammfleisch von unserem Schafhof zur Verfügung.

Pfeil & Bogenbau

Kopie von IMG_5555

Häuptling Andreas mit seinen Indianern

Aus mittelstarken Ästen, die schon etwas vorgefertigt sind, schnitzen und schleifen wir echte Native-Bögen und bauen uns eigene Pfeile dazu. Einführung in die Bogenschnurflechtkunst. Anschließend üben wir uns gemeinsam in der Technik des Bogenschiessens.

Vom Schaf zur Wolle und zum Filzen – alles rund ums Schaf

Infos über das Leben der Schafe, wie vielfältig man die Wolle früher genutzt hat und heute noch nutzt, wie man das Schaf schert, was das Schaf frisst, und vieles mehr. Die Kinder stellen zum Abschluss des informativen Nachmittages rund ums Schaf etwas Eigenes aus Schafwolle her.

Brotbacken im Steinbackofen – mit Feuer2013-07-18 10.47.42

Gemeinsam backen wir Brot im Steinbackofen im Garten. Erst wird das Feuer geschürt, wir hören etwas über die Geschichte des Brotbackens, dann der Teig gerührt, Brot und Semmeln geformt, Pizza gebacken. Und anschließend, während das Brot im Ofen bäckt und herrlich herausduftet – essen wir gemeinsam die Pizza.

Milchralley:660252_web

Von der Kuh bis zum Verbraucher –  Höhepunkt: Wir stellen unsere eigene Butter her! Die Kinder bekommen eine Wegbeschreibung mit Stationen und Fragenkatalog rund um das Thema Milch und gehen in Gruppen los Richtung Buchendorf.   Auf dem Weg erfahren die Kinder viel über die Milch und warum sie so gesund ist, über die Kuh, die Arbeit des Bauern und den Weg von der Milch auf unseren Tisch. Wir bekommen ein Glas richtige Kuhmilch zum Probieren, eine Führung über den Bauernhof und machen selbst Butter, die wir dann anschließend bei einer leckeren Brotzeit auch genießen.

Fußballspielen – Fair Play – Fair PayGepa-Ball

Die Hintergründe zur Fußballproduktion – mit Film und vielen Informationen sowie Quiz rund um den Fußball – und was Fair-Play für die Kinder in der dritten Welt bedeutet, die die meisten Fußbälle als Kinderarbeiter nähen müssen.

 Weitere Angebote

  • Umweltquiz
  • Fair-Handelsralley durch Gauting
  • Kräuterquiz
  • die süße Verführung –Schokoladenworkshop
  • Spielenachmittag mit Spielen rund um den Umweltschutz
  • Gemeinsam frühstücken mit vielen Infos rund um das Thema: Was Essen mit dem Klima zu tun hat
  • Kochkurs: Alles Banane oder was? Fairkochen mit Bananen und vielen Infos
  • Faire Cocktails mischen für die Party
  • und vieles mehr…